Anna-Lena Bethke

Durch meine Arbeit in einer Veranstaltungsagentur und meinem Studium des Tourismus Managements habe ich viele Erfahrungen in der Konzeption verschiedener Projekte gesammelt. Durch meinen Master in International Management bin ich verstärkt mit der Gründungsszene in Kontakt gekommen und habe Lust bekommen selbst zu Gründen. Mit der Arbeit im Inkubatorium kann ich beides miteinander verknüpfen. Bei der Arbeit im Inkubatorium begeistert mich vor allem, dass ich etwas gestalten kann und es dabei so konstruiere, dass es tatsächlich machbar und durchführbar ist. Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten in der Sonne oder in der Boulderhalle.